Ideenwald-CrowdFORUM

Digitale Innovation in der Praxis

Ideenwald-CrowdFORUM

  • Die Crowd als Instrument für Start-Ups
  • Digitale Innovation für den Mittelstand
  • Entwicklungen in der Region anstossen
  • Ideenwald CrowdforumVorträge – Workshops – Diskussionen
  • 10. Oktober 2018 11:00 bis 19:00
  • Fritz-Walter-Stadion Kaiserslautern

Das Event

Das Gründungsbüro der TU & HS Kaiserlautern veranstaltet am 10. Oktober 2018 in Kaiserslautern erstmals das IdeenwaldCrowdFORUM.

Im Ambiente des Fritz-Walter-Stadions möchten wir informieren und diskutieren, welche Potenziale die fortschreitende Digitalisierung insbesondere durch die Einbindung der „Crowd“ für die Entwicklung der Region, den Mittelstand und Start-Ups aus Rheinland-Pfalz bietet. Von Kaiserlautern aus soll ein nachhaltiger Impuls zum Lösen der Herausforderungen von Heute und Morgen in Rheinland-Pfalz ausgehen.

Crowdsourcing für

... Start-Ups

Produktentwicklung, Finanzierung, Wachstum.
Anschub durch die Crowd.

Wie hilft die Crowd bei der Produktentwicklung? Was kann man von der Crowd über die Bedürfnisse des Kunden lernen? Welche neuen Chancen bietet die Blockchain-Technologie?

... den Mittelstand

Innovation, Beteiligungsmodelle, Personal.
Empowerment durch die Crowd

Welche neuen Instrumente eröffnet die Digitalisierung dem Mittelstand in den Themenfeldern Innovation, Finanzierung, Personalbeschaffung, Mitarbeiterbeteiligung und Marketing?

... die Region

Kunst, Kultur, Freizeit.
Regionalentwicklung im Schwarm gestalten.

Wie kann man regionale Entwicklungen durch die Einbindung der Bevölkerung vorantreiben? Welche Instrumente bietet Crowdsourcing für Anschub, Gestaltung aber auch Finanzierung nachhaltiger Initiativen der Kreativ- und Kulturwirtschaft oder der Touristik.

Agenda

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)

Themenplan

11:oo Willkommen und Registrierung
12:00 Begrüßung
12:45 Keynote Mit der Crowd Projekte umsetzen – Nutzen und Wirkung für die Region Markus Sauerhammer
13:15 Warm-up beim Lunch
13:50 Impuls Innovationen in der regionalen Entwicklung Dank der Crowd Tino Kressner
14:00 Impuls Gründen mit der Crowd Stephan Popp
14:10 Impuls Arbeit 4.0 und die Crowd Roland Szabados
14:20 Workshop Best Practice für die regionale Entwicklung mit Fokus Tourismus Bernhard Lorig
Silke Heck
Susanne Mitterer
Christian Halbig
14:20 Diskussion Bestimmt die Blockchain-Technologie unsere Zukunft? Roland Szabados
Dr. Michael Gebert
Tino Kressner
Prof. Andranik Tumasjan
15:00 Networking
15:15 Keynote Warum scheitern einige Unternehmen, während andere bei gleicher Ausgangslage nachhaltig erfolgreich bleiben? Oliver Bludau
15:45 Workshop Crowdsourcing für Start-ups. Wie kann die Crowd beim Gründen helfen? Mona Knorr 
Markus Sauerhammer Martin Wagner
Tino Kressner
Stephan Popp
Vera Sinjutina
15:45 Diskussion Wie verändert die Digitalisierung unsere Arbeitswelt? Dr. Michael Gebert
Roland Szabados
Oliver Bludau
16:30 Networking
16:45 Keynote Chancen für Start-Ups durch die Blockchain Dr. Michael Gebert
17:15 Workshop CrowdSourcing – Best Practice aus dem Mittelstand Roland Szabados
Oliver Bludau
Vera Sinjutina
Dr. Michael Gebert
17:15 Diskussion Regionalentwicklung in Rheinland-Pfalz, kann die Crowd helfen? Elisabeth Krämer
Martin Wagner
Markus Sauerhammer Tino Kressner
Rainer Zeimentz
Thomas Bastian
18:00 Fazit und Abschlussdiskussion
18:15 Networking
19:00 Ende der Veranstaltung

EXPERTEN

Dr. Michael Gebert

Dr. Michael Gebert

Vorstand Crowdsourcing Verband

Markus Sauerhammer

Markus Sauerhammer

Social Entrepreneurship Netzwerk e.V.

Tino Kressner

Tino Kressner

Co-Founder Startnext GmbH

Oliver Bludau

Oliver Bludau

Geschäftsführer FOXEM Crowd Ideation

Roland Szabados

Roland Szabados

Deutscher Crowdsourcing Verband e.V.

Bernhard Lorig

Bernhard Lorig

IDEENWALD - Crowdfunding

Vera Sinjutina

Vera Sinjutina

FunderNation GmbH Crowdinvesting

Prof. Andranik Tumasjan

Prof. Andranik Tumasjan

Blockchain - Experte Universität Mainz

Stephan Popp

Stephan Popp

Geschäftsführer Crowdfunding Campus

Christian Halbig

Christian Halbig

Crowdfunding Contest IdeenReich Rheinhessen

Elisabeth Krämer

Elisabeth Krämer

Hochschule KL Offene Digitalisierungsallianz Pfalz

Silke Heck

Silke Heck

BTE Tourismus- und Regionalberatung

Susanne Mitterer

Susanne Mitterer

Kompetenzteam Kultur- u. Kreativwirtschaft München

Martin Wagner

Martin Wagner

Landeskreditbank Baden-Württemberg (L-Bank)

Rainer Zeimentz

Rainer Zeimentz

Entwicklungsagentur Rheinland-Pfalz

Mona Knorr

Mona Knorr

Crowdfunding Campus

Thomas Bastian

Thomas Bastian

Deutsche Crowdinvest GmbH

als Gastgeber begrüßen Sie

Prof. Dr. Arnd Poetzsch-Heffter

Vizepräsident für Forschung und Technologie

Technische Universität Kaiserslautern

Staatssekretär Andy Becht

Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau

Rheinland-Pfalz

Dr. Michael Gebert

Deutscher Crowdsourcing Verband e.V.

als Moderator begleitet Sie

Dr. Lutz Schowalter

Kommunikationsmanager der TU Kaiserslautern im Projekt Offene Digitalisierungsallianz Pfalz

Tickets

Ideenwald-CrowdFORUM wird präsentiert von

unterstützt von 

Ideenwald-Partner

Fragen, Wünsche, Anregungen?

Sie erreichen uns unter:

E-Mail: info@ideenwald-crowdforum.de

Tel.: +49 631 2052833